Landkreis Harburg

Aufgrund der drohenden Impfpflicht drücken immer mehr Bürger ihren Unmut über die derzeitige Politik aus. Man hat das Gefühl das Grundrechte ausgehebelt werden, die körperliche Unversehrtheit nicht mehr gegeben ist. 

Vor allen Dingen in den Pflegeberufen haben schon hunderte von Pflegefachkräften ihren Beruf gekündigt, weil sie mit der beschlossenen Impfpflicht nicht einverstanden sind. Demonstrationen und Spaziergänge häufen sich im gesamten Bundesgebiet, die Teilnehmerzahlen steigen rasant. Die Spaltung unserer Gesellschaft kann man täglich spüren, die Ungeimpften Mitbürger werden für alles verantwortlich gemacht. Das politische Handeln der Bundesregierung ist nicht mehr nachzuvollziehen. 

Auch im Landkreis Harburg haben die Bürger ein Interesse daran, dass Politik in ihrem Sinne gemacht wird. Deshalb hat man sich entschlossen hier ebenfalls friedliche Spaziergänge zu organisieren. Als AfD unterstützen wir das, und empfehlen die aktive Teilnahme an diesen Veranstaltungen. Folgende Mitteilung ist darum von uns an die Presse gegeben worden:

Impressum

Copyright AfD Harburg-Land 2019-2021

Diese Seite verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.