Landkreis Harburg

Buchholz: Konstituierende Sitzung des Buchholzer Rates

Am Dienstag, dem 16.11.2021 um 18.00 Uhr, kamen die Mitglieder des neu gewählten Stadtrates zu ihrer konstituierenden Sitzung in der Empore in Buchholz zusammen. Sie sind für eine Amtszeit von fünf Jahren (2021 – 2026) gewählt.

Von den 38 Ratsmitgliedern (plus Bürgermeister = 39) waren 16 bereits im letzten Rat vertreten, 22 kamen neu hinzu. Bis zur Wahl eines neuen Ratsvorsitzenden hat die Sitzungsleitung der oder die älteste Abgeordnete. In diesem Fall kam diese Aufgabe unserem Kreisvorsitzenden Rainer Sekula zu, der die Sitzung souverän leitete. Kurz darauf wurde Frau Sigrid Spiker (CDU) einstimmig zur Vorsitzenden gewählt, die dann die Sitzungsleitung übernahm. Ihr Stellvertreter wurde Martin Gerdau (SPD).

Weiter ging es mit vielen formellen Dingen, sowie die Besetzung der Ausschüsse und Gremien. Ab 20.00 Uhr wurden die Grundsatzerklärungen vom Bürgermeister und den Fraktionsvorsitzenden vorgetragen. Grundzüge der geplanten Politik für die neue Legislaturperiode wurden erläutert und vorgestellt. Wichtiges kam tatsächlich nur von uns, alle anderen Parteien listeten Selbstverständlichkeiten auf, oder erklärten, dass unsere schöne Erde in den letzten Zügen liegt. 

In folgenden Ausschüssen sind wir mit einem Grundmandat vertreten (Rede- aber kein Stimmrecht):

Rainer Sekula

  • Verwaltungsausschuss
  • Bauen, Ordnung, Feuerschutz
  • Stadtentwicklung und Umwelt 

Marina Graul:

  • Wirtschaft und Finanzen
  • Schule/Sport/Soziales 
  • Jugend/Kultur/Senioren

Die Grundsatzerklärung von Rainer Sekula und Marina Graul kann nachfolgend gelesen werden.

Impressum

Copyright AfD Harburg-Land 2019-2021

Diese Seite verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst Du dem zu.