Landkreis Harburg

Kreisvorstand

Pressemitteilung vom 26.09.2019

Artikel vom Wochenblatt am 25.09.2019, Buchholz Parking Day

Selbstverständlich ist Umweltschutz ein notwendiges Thema, welches
nicht unter den Tisch gekehrt werden darf. Parks und Grünflächen sind
eine schöne Sache, müssen in der Praxis aber auch umsetzbar sein.

Die in dem Artikel gestellten Forderungen sind kontraproduktiv.
Fahrradstangen auf Parkplätzen, die für den ohnehin geplagten Buchholzer
Autofahrer vorgesehen sind, scheinen unrealistisch.

Unsere desaströse Verkehrssituation lässt solche Überlegungen nicht
einmal im Ansatz zu, da Parkplätze bereits Mangelware sind.

In unserem öffentlichen Verkehrsraum bewegen sich nicht nur
Fahrradfahrer, sondern auch ältere und behinderte Menschen, die
unbedingt auf das Auto angewiesen sind. Wurden solche Überlegungen mit
einbezogen?

Die AfD distanziert sich darum von solchen unrealistischen Vorstellungen.

Roland Schwiderski

AfD Kreisverband Harburg-Land

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Rainer Sekula

1. Vorsitzender

Impressum

Copyright AfD Harburg-Land 2019

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung